Hier sehen Sie einen Auszug der Anlagen, die wir gebaut haben

Bad & Heizung - Referenzen

Viele Kunden fragen sich, brauche ich eine solche Anlage?

Aus technischer sicht auf jeden Fall, diverse Vorschriften gerade im Bereich der Trinkwasserinstallation schreiben soetwas vor. Die Rohrleitungen als auch Anlagenteile werden geschützt und die Lebensdauer erhöht.

Wir stellen dies in Gesprächen immer anschaulich, anhand eines Autos dar. Die Motorentechnik wird immer komplizierter und drehende Teile müssen präziser arbeiten. Dafür wird Hochleistungsöl in den Motor gefüllt, damit er seine Aufgabe erfüllen kann und der Spritverbrauch sinkt.

Das gleiche ist auch in der Haustechnik wiederzufinden. Damit moderne Heizungsanlagen aber auch Haushaltsgeräte wie Waschmaschine oder Geschirrspüler  immer energiesparender funktionieren, muss auch hier das "Öl" angepasst werden. Verkalkte Bauteile können nicht mehr so effizient arbeiten und erhöhen den "Spritverbrauch".

Genau dafür sorgen Filtertechnik und Enthärtung.

Aus emotionaler Sicht liegt eines der Argumente wieder in der Automobiltechnik. Fensterheber und Klimaanlagen hat früher keiner gebraucht oder gekannt. Und heute...?

Mehrkosten für einmalige Investition nimmt man für diesen "Luxus" in Kauf. Sicherlich entstehen auch Betriebskosten wie Salz, Strom, Ersatzfilter und Wartung. Dafür spart man Waschmittel, Reinigungsmittel und kürzere Lebensdauer der Hausgeräte.

Vorher
Vorher
nacher
nacher